Vicenza

Vicenza ist eine Kunst- und Industriestadt im nördlichen Italien mit 112.953 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015). Sie liegt in der Region Venetien etwa 60 km nordwestlich von Venedig und 200 Kilometer östlich von Mailand und ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Bekannt ist die Stadt für ihre Schmuckwaren– und Bekleidungsindustrie und für die Bauwerke des Renaissancearchitekten Andrea Palladio, die ihr den Rang eines UNESCO-Welterbes eintrugen. Vicenza gehört zu den reichsten Städten Italiens. ( Wikipedia)

Vicenza war Ziel der Zeichenexkursion mit Waldemar Borsutzky und der Hochschule Darmstadt Fachbereich Architektur. Mit über 30 Studenten entstanden in einer Woche zahlreiche Zeichnungen die in einem Umdruck zusammengefasst wurden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere