Innenarchitektur

Wozu Innenarchitektur?

Innenarchitektur ist die Schnittstelle eines Gebäudes zum Menschen. Innenarchitektur macht Räume erst nutzbar. Wie diese Nutzung den besten Rahmen erhält ist die Aufgabe guter Innenarchitektur und ein nie endendes Gebiet von Möglichkeiten. Neben optischer und thermodynamischer Erfahrung zählt auch die Haptik in der Innenarchitektur zu den Sinnen die berührt werden wollen.

Erfahrungen im Bereich Forschung, Wissenschaft und Lehre sind neben den neuen Arbeitswelten ein Schwerpunkt in meiner Entwurfs und Planungsleitungen.  Gerade neue Lern- und Arbeitsformen haben sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt. Die Arbeitswelt ist ein großer Teil unseres Lebens. Gute Innenarchitektur gestaltet diesen und viele andere Bereiche, um hier das Optimum für Arbeiten, Lernen Wohnen und Genießen zu entwickeln.